Veranstaltungen in nächster Zeit

Safari durch das Reservat - Seeadler, Wolf und Co. auf der Spur _ 26.05.2018

Ab 06:00 Uhr
Ort: Parkplatz am HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Auf einer Rundreise durch die markanten Landschaften des Biosphärenreservates erleben Sie das morgendliche Erwachen der Natur an einem Großteich, besuchen den vom Kohleabbau geprägten Norden und besichtigen die enaturierte Bergbaufolgelandschaft. Dabei gilt es, die für die jeweilige Jahreszeit prägenden Motive der Flora und Fauna unseres Biosphärenreservates zu entdecken. Halbtagestour.

Bitte Verpflegung und entsprechende Kleidung mitbringen!

Teilnehmer: mind. 3 Personen, bei Mitfahrt im PKW max. 4 Personen

Treff: Parkplatz am HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz

Kosten: 40 € Erwachsene, 20 € Kinder

Nur mit Voranmeldung: Gisbert Hiller, Tel.: 03591 / 44869 (mit AB), E-Mail: info@oberlausitz-ranger.de

Weitere Termine auf Anfrage.

Die Veranstaltung wird angeboten vom Oberlausitz Ranger Gistbert Hiller.

... auf zum "Schäferstündchen" auf dem SPREEHOF Göbeln _ 29.05.2018

Ab 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit einer Schäferei, in die Zucht, die Tiergesundheit und die Tradition des Schäfereibetriebs. Erleben Sie Landwirtschaft hautnah – beim „Schäferstündchen“ heißt es schmecken, riechen, fühlen.

Kosten: 2 € pro Person

Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Anmeldung: telefonisch unter: 0172/3527642 oder per E-Mail: spreehof@hotmail.com

Weitere Termine nach Vereinbarung möglich.

Die Veranstaltung wird angeboten von der Biosphärenpartnerin Ina Schmidt (SPREEHOF Göbeln).

Familiennachmittag im HAUS DER TAUSEND TEICHE: vorbeigeschaut und mitgemacht _ 01.06.2018

Ab 15:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE

Ein ganzes Schuljahr hindurch begleiten die Mitarbeiter der Umweltbildung im Biosphärenreservat Kinder und Jugendliche in wöchentlichen Treffs in verschiedenen Schulen. Diese Freizeitkinder, ihre Familien und alle Interessierten sind herzlich zu einem Begegnungsnachmittag im Biosphärenreservat eingeladen. Die Aktivitäten der Freizeitgruppen werden an diesem Nachmittag vorgestellt und von vielen Mitmachaktionen umrahmt.
Ein buntes Programm für die ganze Familie.

Zeit: 15 - 18 Uhr

Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

 

Orchideenwanderung _ 03.06.2018

Ab 10:00 Uhr
Ort: Malschwitz OT Kleinsaubernitz

Begleiten Sie Naturführer Klaus Wagner auf eine botanische Wanderung. Neben den botanischen Besonderheiten erfahren Sie dabei auch Interessantes über die Zeugen der Eiszeit und über Geologie und Geschichte des beliebten Ausflugsziels Olbasee.

Zeit: 10 - 13 Uhr

Treff: Parkplatz gegenüber der Tankstelle Bautzener Straße in 02694 Malschwitz OT Kleinsaubernitz

... auf zum "Schäferstündchen" auf dem SPREEHOF Göbeln _ 05.06.2018

Ab 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit einer Schäferei, in die Zucht, die Tiergesundheit und die Tradition des Schäfereibetriebs. Erleben Sie Landwirtschaft hautnah – beim „Schäferstündchen“ heißt es schmecken, riechen, fühlen.

Kosten: 2 € pro Person

Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Anmeldung: telefonisch unter: 0172/3527642 oder per E-Mail: spreehof@hotmail.com

Weitere Termine nach Vereinbarung möglich.

Die Veranstaltung wird angeboten von der Biosphärenpartnerin Ina Schmidt (SPREEHOF Göbeln).

Vortrag: Fischotter _ 06.06.2018

Ab 19:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE

Durch zahlreiche Schutzmaßnahmen hat sich der Fischotterbestand in der Oberlausitz über die letzten Jahrzehnte gut erholt. Der Vortrag gibt einen Überblick über Bestandsentwicklung, Schutzmaßnahmen und Zusammenarbeit mit Teichwirten im Sinne der Bestandserhaltung der deutschlandweit gefährdeten Säugetierart.
Aktuelle Forschungsergebnisse zum Zustand und zu Ausbreitungstendenzen des meist scheuen und nachtaktiven Fischotters werden vorgestellt.

Referenten: Ralf M. Schreyer, Biosphärenreservatsverwaltung; Markus Fridolin Brugger, Hochschule Zittau/Görlitz

Kosten: Erwachsene 2 €, Schüler/ermäßigt 1€

Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

 

Seminar: Mähen mit der Sense und Dengeln _ 09.06.2018

Ab 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Naturschutzstation Östliche Oberlausitz, Dorfstraße 26, 02906 Mücka OT Förstgen

Das Arbeiten mit der Sense hat eine sehr lange Tradition. Es ist fast lautlos, unabhängig von Strom oder Benzin und gerade auf kleineren oder schwer zugänglichen Flächen eine echte Alternative zu motorbetriebenen Geräten. Trotzdem ist das Wissen um den ichtigen Umgang mit der Sense bei vielen Menschen nicht mehr vorhanden. Klaus-Dieter Müller zeigt Ihnen das fachgerechte Dengeln und Mähen mit der Sense.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ort: Naturschutzstation Östliche Oberlausitz, Dorfstraße 26, 02906 Mücka OT Förstgen

Anmeldung: Eine Anmeldung ist aufgrund begrenzter Plätze erforderlich. Telefonisch unter 035893/508571 oder per E-Mail:meike.biskop@foerderverein-oberlausitz.de

Die Veranstaltung wird angeboten durch die Naturschutzstation Östliche Oberlausitz.

 

Wie die Teiche in die Oberlausitz kamen! _ 09.06.2018

Ab 15:00 Uhr
Ort: HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

UNESCO-Biosphärenreservate sind Aushängeschilder für ein Miteinander von Mensch, wilden Tieren und Landnutzung im Einklang mit dem Natur- und Artenschutz. Erfahren Sie in einer Führung durch die Ausstellung interessante Fakten über die Teichlandschaft der Oberlausitz und erleben Sie diese durch eine Exkursion durch die Teichgruppe Guttau.

Teilnehmer: mind. 6 Personen

Kosten: 10 € Erwachsene, 6 € Kinder bis 14 Jahre (zzgl. Eintritt ins HAUS DER TAUSEND TEICHE)

Treff: Parkplatz am HAUS DER TAUSEND TEICHE, Warthaer Dorfstraße 29, 02694 Malschwitz OT Wartha

Nur mit Voranmeldung: Gisbert Hiller, Tel.: 03591/44869 (mit AB), E-Mail: info@oberlausitz-ranger.de

Weitere Termine auf Anfrage.

Die Veranstaltung wird angeboten vom Oberlausitz Ranger Gistbert Hiller.

 

Orchideenwanderung _ 10.06.2018

Ab 10:00 Uhr
Ort: Malschwitz OT Kleinsaubernitz

Begleiten Sie Naturführer Klaus Wagner auf eine botanische Wanderung. Neben den botanischen Besonderheiten erfahren Sie dabei auch Interessantes über die Zeugen der Eiszeit und über Geologie und Geschichte des beliebten Ausflugsziels Olbasee.

Zeit: 10 - 13 Uhr

Treff: Parkplatz gegenüber der Tankstelle Bautzener Straße in 02694 Malschwitz OT Kleinsaubernitz

... auf zum "Schäferstündchen" auf dem SPREEHOF Göbeln _ 12.06.2018

Ab 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Erhalten Sie einen Einblick in die Arbeit einer Schäferei, in die Zucht, die Tiergesundheit und die Tradition des Schäfereibetriebs. Erleben Sie Landwirtschaft hautnah – beim „Schäferstündchen“ heißt es schmecken, riechen, fühlen.

Kosten: 2 € pro Person

Ort: SPREEHOF Göbeln, Am Spreewehr 14, 02694 Großdubrau OT Göbeln

Anmeldung: telefonisch unter: 0172/3527642 oder per E-Mail: spreehof@hotmail.com

Weitere Termine nach Vereinbarung möglich.

Die Veranstaltung wird angeboten von der Biosphärenpartnerin Ina Schmidt (SPREEHOF Göbeln).

  • Deutsch
  • English
  • serbšćina

Auswahl nach Monaten